Wildes Tattoo

Ich wurde gefragt, ob ich auch ein Wildes Tattoo zeichnen kann.

Wild deshalb, da darin eine Eule, Hirsch und ein Wildschwein vorkommen sollen. Dazu noch ein Jägerhut (bzw. genau genommen: Jägerinnenhut 😉 und bissel „Grünzeug“

Und so sieht die Umsetzung davon aus:

 

tattoo wild

Januar 2017 – Auftragsarbeit

Bleistiftzeichnung

40 x 60 cm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.